Menü

Am Anfang war die Eifersucht

Nach dem "Seitensprung" nun ein Wiedersehen mit der liebenswert chaotischen Familie Schrader. Nach der Ehekrise von Annabelle und Friedrich sorgt jetzt das Verhältnis von Queen Mum mit ihrem Jugendfreund Martin für allerhand Unruhe im Leben der Schraders. Doch damit nicht genug: Das Haus, in dem sie leben, droht verkauft zu werden, Friedrich schmeißt seinen Job, Sohn Jonas soll angeblich fast blind sein.


Produziert von

Saxonia Media Filmproduktionsgesellschaft mbH,
Bavaria Film GmbH

Produziert für

Degeto/Das Erste

Stab und Besetzung

ProduzentVeith von Fürstenberg
AutorAmelie Fried, Peter Probst
RegieHartmut Griesmayr
ProduktionsleitungWulf Gasthaus
KameraCharly Steinberger
RedaktionSonja Zimmerschitt, Degeto; Karl-Heinz Staamann, MDR
DarstellerSimone Thomalla, Stephan Schwartz, Heidelinde Weis, Jonathan Beck, Hans Peter Korff u.v.a.
Produktionszeit 28.08.2000 - 28.08.2000
Länge90 Minuten
DrehortMünchen u. Umgebung
Pressekontakt

Carolina Heske

030 / 78 71 78 51

030 / 78 71 78 52

 

Zurück