Menü

KI.KA-KRIMI.DE: Crash

Mandy, die inzwischen Freundschaft mit Tom und Louis geschlossen hat, wird von einem vorbeirasenden Auto angefahren. Mit gebrochenem Schlüsselbein wird sie ins Krankenhaus eingeliefert. Tom und Louis haben zwar das Gesicht des flüchtenden Fahrers nicht erkennen können, konnten der Polizei aber immerhin Nummernschild und Wagentyp nennen. Weil ihnen die Polizeiarbeit zu langsam vorangeht, wollen sie selbst herausbekommen, wer Mandy das angetan hat. Von Ehrlicher erfahren sie nur, dass der Unfallwagen gestohlen und wahrscheinlich von einem Crashkid gesteuert wurde. Das reicht als Anhaltspunkt. Gegen den Willen des Kommissars begeben sich Tom und Louis auf Spurensuche. Nebenbei interessiert Tom allerdings eine andere Frage brennend: Wer ist der neue Schwarm von Mandy, dem er in ihrem Auftrag Bescheid geben soll, dass sie im Krankenhaus liegt? Tom erfüllt ihr die Bitte, denn schließlich wäre er selbst gern mehr als nur ein Kumpel für Mandy. Eine gute Chance herauszufinden, was an diesem Dennis so toll sein soll. Dennis allerdings ist schwer aufzutreiben. Er schwänzt die Schule, ist aus seiner Jugendwohnung abgehauen. Auf der Flucht vor seinem zuständigen Sozialarbeiter ist er bei seinem Freund Kevin untergetaucht. Louis recherchiert unterdessen über die Leipziger Crashkids und macht eine folgenschwere Entdeckung. Hat Dennis möglicherweise etwas mit den Crashkids zu tun?


Produziert von

Saxonia Media Filmproduktionsgesellschaft mbH

Produziert für

KI.KA-Der Kinderkanal von ARD und ZDF

Stab und Besetzung

ProduzentHans Werner Honert, Jan Kruse, Katharina Rietz (Producerin)
AutorAndreas Schlüter, Mario Giordano
RegiePeter Vogel
ProduktionsleitungUwe Kraft
HerstellungsleitungSven Sund
KameraJürgen Heimlich & Frank Buschner
RedaktionBarbara Uecker, Tína Sicker
DarstellerPeter Sodann, Barbara Philipp, Maximilian Befort, Josef Mattes, Danne Hoffmann, Lulu Grimm, Gunda Ebert
Produktionszeit 07.10.2004 - 11.11.2004
Länge45 min
DrehortLeipzig
Pressekontakt

Steffi Theuring, Tel: 0345.209.10.40, Fax: 0345.209.10.42

Zurück