Menü

Polizeiruf 110: Der Tod und das Mädchen

Der hochtalentierte Violinist Johannes Steuben, Student am Reichardt-Konservatorium in Halle, wird von einem Auto überfahren. Gestützt durch die Aussage eines Zeugen gehen Schmücke und Schneider von einem Mord aus. Der Fall führt die beiden Kommissare in eine Welt, in der Musik alles ist. Am privaten Reichardt-Konservatorium Musik zu studieren ist eine große Chance. Lehrkörper und Studenten des Institutes sehen sich selbst als eine große Familie von Gleichgesinnten. Doch der Schein trügt. Hinter der harmonischen Fassade stoßen Schmücke und Schneider auf komplizierte zwischenmenschliche Beziehungen und kommen im Ergebnis ihrer Ermittlungen einer menschlichen Tragödie auf die Spur.


Produziert von

Saxonia Media Filmproduktionsgesellschaft mbH

Produziert für

MDR/ARD

Stab und Besetzung

ProduzentPeter Gust
AutorXao Seffcheque und Joachim Starbatty
RegieKarola Hattop
ProduktionsleitungElke Lepke
HerstellungsleitungMichael Schmidt
KameraMeinolf Schmitz
TonAndreas Kaufmann
SchnittKarin Jacobs
SzenenbildnerAngelica Boehm
RedaktionWolfgang Voigt, MDR
DarstellerJeacki Schwarz, Wolfgang Winkler, Marie Gruber, Katerina Jacob,Jochen Schropp, Karin Düwel, Bernd Michael Lade, Sunnye Melles
Produktionszeit 02.09.2008 - 30.09.2008
Länge90 Min
DrehortHalle Saale und Umgebung
Pressekontakt

Steffi Theuring

TS Press

0345-209 10 40

Zurück