Menü

Polizeiruf 110: Doktorspiele

Überraschend ist der Journalist Leo Preiss im Krankenhaus an einem Herzinfarkt gestorben. Eigentlich war er kerngesund: Er hatte sich inkognito einweisen lassen, um dem mysteriösen Tod einer jungen Patientin auf die Spur zu kommen. Deshalb zweifelt die Redaktions-Praktikantin Kirsten Nolte an der Todesursache ihres Kollegen und informiert Schmücke. Der ist gerade auf dem Weg ins Krankenhaus, um den "Pechvogel" Schneider zu be- suchen, der dort mit einem komplizierten Unterarmbruch liegt. Die Leiche des Journalisten ist nicht auffindbar. Auch sein Laptop ist spurlos verschwunden. War der Reporter bei seinen Recherchen auf einen Krankenhausskandal gestoßen und musste deshalb sterben?


Produziert von

Saxonia Media Filmproduktionsgesellschaft mbH

Produziert für

MDR

Stab und Besetzung

ProduzentDr. Susanne Wolfram
AutorScarlett Kleint, Michael Illner
RegieMarco Serafini
ProduktionsleitungMichael Kruse
KameraBernd Neubauer
RedaktionWolfgang Voigt, MDR
DarstellerJaecki Schwarz, Wolfgang Winkler, Marie Gruber, Marita Böhme, Henning baum, Michael Roll, Gerit Kling, Johanna Christine Gehlen, Muriel Baumeister
Produktionszeit 05.11.2002 - 29.11.2002
Länge90 Minuten
DrehortHalle
Pressekontakt

Steffi Theuring

0345 / 209 10 40

Zurück