Menü

Polizeiruf 110: Risiko

Die siebzehnjährige Nadine wird tot aufgefunden. Dem ersten Anschein nach wurde sie Opfer einer Vergewaltigung. Der exklusive Tennisclub, in dem die Gymnasiastin gejobbt hat, ist ein erster Ansatzpunkt für die Ermittlungen. Als die Obduktion ergibt, dass Nadine in der sechsten Woche schwanger war, erweitert sich jedoch der Kreis der Verdächtigen. Die Ermittler finden heraus, dass Nadine mit zwei ihrer Schulkameraden besonders eng befreundet war. Hatte Nadine zwischen den beiden gestanden, war also Eifersucht im Spiel? Ein Mordanschlag auf einen der Spieler aus dem Tennisclub gibt dem Fall eine neue Wendung. Wie sich zeigt, steht er im engen Zusammenhang mit dem Tod des Mädchens.


Produziert von

Saxonia Media Filmproduktionsgesellschaft mbH

Produziert für

MDR / ARD

Stab und Besetzung

ProduzentPeter Gust
AutorXaõ Seffcheque, Jürgen Starbatty, Thorsten Schmidt
RegieThorsten Schmidt
ProduktionsleitungFalk Baumgarten
HerstellungsleitungFalk Baumgarten
KameraRené Richter
TonAndreas Kaufmann
SchnittAnke Berthold
SzenenbildnerChrista Köppen
RedaktionMDR/Wolfgang Voigt
DarstellerJaecki Schwarz, Wolfgang Winkler, Isabell Gerschke, Thorsten Merten, Marita Marschall, Hannes Hellmann, Stephan Grossmann, Daniel Axt, Tim Oliver Schultz, Detlev Buck, Marie Gruber, Jochen Schropp, Karin Düwel
Produktionszeit 18.05.2010 - 16.06.2010
Länge88'30
DrehortHalle/Saale und Umgebung
Pressekontakt

TS-PRESS

Steffi Theuring

Große Ulrichstraße 48

06108 Halle

0345-2091040

0172-3628808

ts-press.halle@.t-online.de

 

Zurück