Menü

Polizeiruf 110: Tod in der Bank

Im Vorraum einer Bank wird eine Leiche gefunden. Der Tote war Mitinhaber der Firma, die das Sicherheitssystem installiert hat. Alles deutet darauf hin, dass der Mann von seinem Komplizen erschlagen wurde. Warum die Täter in die Bank eingebrochen sind, ist zunächst vollig unklar. Ebenso, warum das Alarmsystem nicht reagiert hat und aus welchem Grund es zum tödlichen Streit gekommen ist. Die erste Überprüfung ergibt zur Überraschung der Kommissare, dass nichts gestohlen wurde, obwohl die Täter offensichtlich bestens Bescheid wussten und sich gewaltlos Zugang zur Bank verschaffen konnten. Die Kommissare Schmücke und Schneider verdächtigen nicht nur einen früheren Angestellten der Sicherheitsfirma, sondern auch die Mitarbeiter der Bank...


Produziert von

Saxonia Media Filmproduktionsgesellschaft mbH

Produziert für

MDR

Stab und Besetzung

ProduzentDr. Susanne Wolfram
AutorUwe Petzold, Achim Zons, Hans-Werner Honert
RegieDirk Regel
ProduktionsleitungElke Lepke
HerstellungsleitungMichael Schmidt
KameraStephan Wagner
TonAndreas Kaufmann
SchnittClaudia Fröhlich
RedaktionWolfgang Voigt, MDR
DarstellerJaecki Schwarz, Wolfgang Winkler, Marie Gruber, Klausjürgen Steinmann, Katerina Jacob, Rolf Kanies, Patrick von Blume, Kirsten Block, Götz Otto, Heide Simon, Mirko Lang, Luise Helm, Christine Schorn, Günter Schubert, Alma Leiberg, Heidi Ecks, Lutz Jesulke u.a.
Produktionszeit 12.09.2006 - 11.10.2006
Länge90 Minuten
DrehortHalle
Pressekontakt

Steffi Theuring

Tel. 0345 / 209 10 40

Zurück