Menü

Tatort: Trübe Wasser

Paul Hahn, Discobesitzer auf Ibiza, verbringt die Flitterwochen mit seiner Frau in seiner alten Heimat Leipzig. Dort versucht er, sein Wissen über unsaubere Machenschaften während der Wendezeit zu Geld zu machen: Paul erpresst ehemalige Kumpel, denn seine Disco ist hoch verschuldet. Da findet man ihn in der Elster treibend. Er wurde erschlagen. Bei der Suche nach der Mordwaffe finden die Ermittler auf dem Flussgrund eine verweste Leiche in einem Fass. Kains und Ehrlichers Suche nach Mordmotiv und Mörder wird zur Reise in die Vergangenheit.


Produziert von

Saxonia Media Filmproduktionsgesellschaft mbH

Produziert für

MDF

Stab und Besetzung

ProduzentJan Kruse
AutorHorst Freund
RegieThomas Freundner
ProduktionsleitungUwe Kraft
KameraPhillippe Cordey
RedaktionSven Döbler, MDR
DarstellerPeter Sodann, Bernd Michael Lade, Götz Schubert, Claudia Geisler, Michael Schiller, Ina Paule Klinik u.a.
Produktionszeit 15.09.2000 - 15.10.2000
Länge90 Minuten
DrehortLeipzig u. Umgebung
Pressekontakt

Steffi Theuring

0345 / 209 10 40

0345 / 209 10 42

 

Zurück