Menü

Polizeiruf 110: Tod im Ballhaus

Isabel, Mitglied eines Tanzsportvereins, wird nach dem abendlichen Training im Tanzsaal des Ballhauses erschlagen aufgefunden. Die Spuren von Krücken am Tatort und weitere Tatsachen geben den Kommissaren Schmücke und Schneider Rätsel auf. Warum hatte sie so viel Bargeld in ihrer Handtasche? Ist Eifersucht das Motiv für die Tat? Isabel hatte ein heimliches Verhältnis mit ihrem verheirateten Tanzlehrer? Doch der Verdacht gegen den Tanzlehrer bestätigt sich nicht. Dann geschieht ein weiterer Anschlag auf ein Mitglied der Tanzgruppe. Wieder finden die Kommissare Krückenspuren am Tatort. Von nun an geht die Angst im Ballhaus um. Die Aussage der Tänzerin Sandra lent die Ermittlungen in eine neue Richtung. Doch Schmücke und Schneider bleibt nicht viel Zeit, denn der Mörder scheint zu allem entschlossen zu sein.


Produziert von

Saxonia Media Filmproduktionsgesellschaft mbH

Produziert für

MDR

Stab und Besetzung

ProduzentDr. Susanne Wolfram
AutorPeter Kahane
RegieHans Werner
ProduktionsleitungElke Lepke
HerstellungsleitungSven Sund
KameraJames Jacobs
RedaktionWolfgang Voigt, MDR
DarstellerJaecki Schwarz, Wolfgang Winkler, Marie Gruber, Helmut Zierl, Hennig Baum u.a.
Produktionszeit 18.10.2005 - 16.11.2005
Länge90 Minuten
DrehortHalle/Saale
Pressekontakt

Steffi Theuring

Tel. 0345 / 209 10 40

 

Zurück