Menü

Ärzte: Hoffnung für Julia

 

Johanna, von den Leuten ihres Dorfes die "Kräuterhexe" genannt, wird ins Weimarer Krankenhaus eingeliefert. Dort arbeitet ihre Tochter Lena als Assistenzärztin, die sich voll auf die krebskranke Julia konzentrieren muss. Johanna geht es bald besser, deshalb kümmert sie sich heimlich um andere Patienten, denen sie homöopathische Mittel verabreicht - mit Erfolg. Die Freude wird jedoch von Lenas Heiratsplänen mit Dr. Tietze getrübt - Johanna wittert Unheil...


Produziert von

Saxonia Media Filmproduktionsgesellschaft mbH

Produziert für

MDR

Stab und Besetzung

ProduzentHans-Werner Honert
AutorPeter Probst
RegieBernhard Stephan
ProduktionsleitungElke Lepke
KameraAnton Peschke
RedaktionSven Döbler, MDR
DarstellerRosemarie Fendel, Günther Schubert u.a.
Produktionszeit 21.04.1998 - 31.05.1998
Länge90 Minuten
DrehortWeimar
Pressekontakt

Carolina Heske

040-60 29 92 93

040-60 29 92 94

 

Zurück