Menü

Am Ende siegt die Liebe

Nach zwei Jahren wird die verwitwete Anna aus dem Gefängnis entlassen. Sie ging unschuldig hinter Gitter - für ihre Tochter Lilli, die unter Alkoholeinfluß am Steuer einen Radfahrer getötet hatte. Doch der Start in ein neues Leben mißlingt: Lilli liebt Anna, doch als neuer Stern am Mode-Himmel kann sie für ihre Karriere als Fotomodell keine Mama mit Knast-Vergangenheit gebrauchen. Anna versteht die Welt nicht mehr. Ihr alter Freund Max versucht, zwischen den Frauen, die er beide liebt, zu vermitteln.


Produziert von

Saxonia Media Filmproduktionsgesellschaft mbH

Produziert für

ARD/DEGETO

Stab und Besetzung

ProduzentHans-Werner Honert
AutorChristiane Sadlo
RegiePeter Weck
ProduktionsleitungDietmar Fischer
HerstellungsleitungMartin Hofmann
RedaktionWolfgang Voigt, MDR; Sonja Zimmerschitt, DEGETO
DarstellerMarianne Sägebrecht, Rolf Hoppe, Denise Zich, Ralf Bauer u.v.a.
Produktionszeit 09.11.1999 - 15.12.1999
Länge90 Minuten
DrehortHamburg u. Umgebung
Pressekontakt

Carolina Heske

040 / 60 29 92 93

040 / 60 29 92 94

 

Zurück