Menü

Unser fremdes Kind

Das Dresdner Ehepaar Maria und Horst Schneider lebt in Scheidung, als plötzlich die Polin Anna Kowalski vor der Tür steht und behauptet: "Unsere Kinder wurden vertauscht." Tatsächlich kamen beide Jungen als Frühchen am selben Tag im selben Krankenhaus zur Welt. Die Familien geraten in eine Krise. Schneiders und ihr Sohn Oskar fahren nach Danzig, um Annas Mann Pawel und den kleinen Tomwk kennenzulernen.


Produziert von

Saxonia Media Filmproduktionsgesellschaft mbH

Produziert für

MDR

Stab und Besetzung

ProduzentHans-Werner Honert
AutorHans-Werner Honert, Miroslaw Bork
RegieMiroslaw Bork
ProduktionsleitungElke Lepke
HerstellungsleitungMartin Hofmann
KameraGregor G. Kedziorski
RedaktionA. Herrmann, MDR
DarstellerOliver Stritzel, Susanne Lüning, Danuta Stenka, Maciej Robakiewicz, Jan Maschulski u.a.
Produktionszeit 02.08.1997 - 02.08.1997
Länge90 Minuten
DrehortWarschau, Danzig, Dresden
Pressekontakt

Carolina Heske

040-60 29 92 93

040-60 29 92 94

 

Zurück