Menü

Schloss Einstein

In Deutschlands erfolgreichster Kinder-Soap kochen die Emotionen hoch: Das Albert-Einstein-Gymnasium wird ausgerechnet mit dem Sportgymnasium als neue Modellschule unter dem Motto "Lernen in Bewegung" zusammengelegt. 

Die "Einsteiner" sind schockiert, als sie das erste Mal vor dem neuen Internat stehen - dem Internat der "Sportler". Alles wirkt streng und grau. Kein Ort für die künstlerisch und freigeistig geprägten "Einsteiner". Sie fühlen sich fremd, ausgegrenzt und nicht willkommen. Schnell müssen sie lernen: Sie sind die Neuen, sie sind die Anderen. Für beide Seiten gibt es nur ein Ziel, die Zusammenlegung muss rückgängig gemacht werden!  

Dem entgegen zu wirken ist eine Mammutaufgabe für Direktor Chung (Illyoung Kim) und die neue Direktorin vom Sportgymnasium Martina Stocker (Gitta Schweighöfer), die jetzt gemeinsam als Doppelspitze die Geschicke der Schule lenken und den schnell eskalierenden Streit zwischen den Lagern schlichten müssen. Dabei sind sie sich uneins, ob der richtige Weg zur Befriedung der Konflikte durch Einfühlungsvermögen und Nachsicht oder doch besser durch klare Regeln und Strenge zu erreichen ist. Wie soll zusammenwachsen, was nicht zusammenwachsen will?  

Neben dem ganzen Zoff stehen aber vor allem Spaß, Sport und Streiche sowie Freundschaften und die erste Liebe im Zentrum des Geschehens.  


Produziert von

Saxonia Media Filmproduktionsgesellschaft mbH

Produziert für

KIKA, den Kinderkanal von ARD und ZDF im Auftrag der ARD unter Federführung des MITTELDEUTSCHEN RUNDFUNKS

Stab und Besetzung

ProduzentJan Kruse
ProducerJosefine Bohlken
AutorInka Fromme (Headautorin), Dana Bechte-Bechtlinger, Christin Burger, Jörg Fischer, Jochen S. Franken, Max Honert, Tina Fürneisen, Korinna Schadt, Melanie Waelde, Luise Lindner (Autorin vom Dienst)
RegieMarco Gadge, Franziska Pohlmann, Julia Peters, Theresa Braun, Nils Dettmann, Severin Lohmer
ProduktionsleitungJörg Dowidat
HerstellungsleitungChristian Dreßler
KameraChristian Weber, Axel Fischer, Patrick Popow, Michael Burgermeister
TonStefan Gollhardt, Andreas Otto
SchnittRene Jacob, Birgit Bahr, Daniel Förtsch
SzenenbildnerIngo Dathe
RedaktionAnke Lindemann, Nicole Schneider
DarstellerFür die Rollen der "Einsteiner" und "Sportler" stehen achtzehn Kinder als Hauptdarsteller vor der Kamera. Die Fans können sich auch auf bekannte und beliebte Lehrer freuen, die von Olaf Burmeister, Robert Schupp, Elisa Ueberschär, Liz Baffoe, Meri Koivisto und - als neuer Sportkoordinator - von Frederic Heidorn gespielt werden.
Produktionszeit 11.06.2018 - 12.11.2018
Erstausstrahlung2019
Länge26 x 25 Min
DrehortErfurt und Umgebung
Zurück